Physik

DPG-Schülertagung in VR!

Jedes Jahr nehmen SchülerInnen vom Ignaz-Günther-Gymnasium an der Schülertagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) teil. Dieses Jahr fand die Veranstaltung allerdings aufgrund der Corona-Pandemie über eine virtuelle 3D-Plattform statt. Unsere SchülerInnen präsentierten ihre aktuellen Physik-Projekte und beantworteten anschließend Fragen, die dann in einer in die VR-Welt eingebetteten Videokonferenz gestellt werden konnten. Die Tagung war so professionell erstellt, dass das Gefühl entstand, als wäre eine reale Konferenz abgehalten worden. Hier ist ein Screencast des 3D-Konferenzraums mit unseren Postern und hier das Programmheft der Tagung mit den Zusammenfassungen unserer Beiträge.

Jana Bergmann, Viktoria Seewald, Norman Spaeth und Jakob Wallner