Snowboard-Wettbewerb 18

Bettina Hilbert gewinnt Bayernentscheid Süd im Snowboardcross in der WKII !

Bei besten Schneebedingungen am Sudelfeld fand der Bayernentscheid Süd am Sudelfeld statt. Bettina Hilbert startete als einzige Vertreterin des IGG, da die Jungs an Grippe erkrankt waren. Nach Besichtigung der Piste war klar, dass der Kurs aufgrund einer Steilkurve anspruchsvoll gesetzt war.
Bettina meisterte diesen aber von den Qualifikationsläufen an souverän.
Sie setzte sich gegen ihre gesamte Konkurrenz über die Viertel-Halbfinalläufe durch und gelangte somit ins Finale! Dort traf sie auf harte Konkurrenz( Inngau Kollegin); es galt wer aus 3 Läufen als erstes 2 gewinnt ist Gesamtsieger des Mädels WKII und darf zum Bayernfinale nach Grasgehren(Allgäu) fahren!
Bettina überzeugte im ersten Lauf und konnte sich auf der mittlerweile eisigeren Piste durchsetzen; im 2. lauf hatte sie den blauen äußeren dadurch etwas weitern und langsameren Lauf; Ich (Renate Forstner) gab ihr den Rat, explosiv zu starten und den Schwung mitzunehmen, dies gelang ihr und sie geawnn das Finale mit 2 Läufen!