Adventsbasteln im IGG

Am Freitagnachmittag vor dem 1. Advent trafen sich 22 bastelwütige Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe, um das Projekt „Unsere Aula muss weihnachtlich werden!“ anzugreifen. Zwei Stunden lang wurde geklebt und geschnibbelt, nach Worten gerungen und geschrieben, Lebkuchen gemampft, Wolle gewickelt und Flügel angesteckt – und damit keiner dem IGG Kinderarbeit nachsagen kann, durften die unermüdlichen Arbeiter natürlich auch einige tolle Ergebnisse mit nach Hause nehmen. Nun erstrahlt die Aula im Glanze weißer und silberner Sterne, poetischer Weihnachtsbäume und flauschiger Pompom-Engel. Ein dickes Dankeschön an die fleißigen und kreativen Weihnachtselfen, schön war's!

J. Andraschko