Französisch am IGG

Französisch als 3. Fremdsprache
Am IGG kann man Französisch als 3. Fremdsprache ab Klasse 8 erlernen. So hat man die Möglichkeit, Französisch als schriftliches oder mündliches Abiturfach zu wählen und ein W- und/ oder P-Seminar zu belegen. In der 9. Klasse findet regelmäßig ein Schüleraustausch mit dem Lycée Claude Gellée in Epinal statt.

Französisch als spätbeginnende Fremdsprache
Unsere „Musen“ und „Griechen“ können ab Klasse 10 Latein durch Französisch als spätbeginnende Fremdsprache ersetzen, wenn genügend Schüler diesen Kurs anwählen.
Die spätbeginnende Fremdsprache muss bis zum Ende der Q12 fortgeführt werden.
Es besteht die Möglichkeit, Französisch als mündliches Abiturfach zu belegen und/oder ein P-Seminar im Fach Französisch anzuwählen.