Die USA zu Gast am IGG

Die USA zu Gast am IGG
„100 schools for 100 days“ – unter diesem Motto kommen Diplomaten vom US-Generalkonsulat München an bayerische Schulen, um in lockerer Gesprächsatmosphäre über Amerika im Allgemeinen und die Tätigkeit eines Konsulatsvertreters im Besonderen zu erzählen. Am Abend des 29.1.2018 waren Public Affairs Officer Stephen Ibelli und Regional Security Officer Claude Poole auf Einladung der Fachschaft Englisch genau zu diesem Zweck am IGG zu Gast. Mit gespannter Aufmerksamkeit verfolgten die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte in der voll besetzten Aula die Ausführungen insbesondere zu den Erfordernissen des diplomatischen Dienstes und den Erlebnissen der beiden US-Vertreter. Diese zeigten sich sehr angetan von den interessierten und informierten Fragen der Zuhörer und dem freundschaftlichen Rahmen dieser Veranstaltung.