Physikerinnen Illmenau 17

Deutsche Physikerinnentagung 2017 in Ilmenau

Vom 28.9.-1.10. nahmen drei Schülerinnen des W-Seminar Physik Q12 mit dem Thema 'Schall und Klang' bei der Physikerinnentagung in Ilmenau teil. Dabei hörten Teresa Simoniti, Julia Loibl und Barbara Maier sehr interessante Vorträge von renommierten deutschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Thema Physik, ebenso wurden verschiedene Workshops zum Thema Gleichstellung von Frauen in der Wissenschaft und eine Stadtführung angeboten. Der Höhepunkt der Tagung war für die jungen Frauen die Posterpräsentation, bei welcher sie die Themen ihrer Seminararbeit in Form eines Posters vorstellten. Dabei erklärten sie den anderen Teilnehmerinnen detailliert ihre Forschungen und Ergebnisse und bekamen somit neue Anregungen und Verbesserungen.
Barbara Maier, Q12